Logo
Meistertext Kopie1
Home
Aesthetik
KFO - Aligner
Veneers
Kronen
Implantate
Bleaching

NEW wir stellen unsichtbare KFO-Schienen her, beachten sie die Seite Aesthetik - KFO-Aligner

Verblendschalen/Veneers

Veneers sind etwa 0,5 mm dünne, im zahntechnischen Labor hergestellte Verblendschalen aus keramischen Werkstoffen, die vor allem auf die sichtbaren Flächen von Frontzähnen geklebt werden, um deren Erscheinungsbild zu verbessern.

Am häufigsten werden sie eingesetzt:

  • bei inneren Verfärbungen der Zähne,
  • bei Zahnschmelz-Missbildungen,
  • bei großen sichtbaren Füllungen,
  • bei unfallgeschädigten Zähnen,
  • um Lücken zu schließen,
  • um die Zahnform zu verbessern,
  • um Zahnstellungsfehler auszugleichen.

 

Keramik ist heute für die Verblendschalen das Material der Wahl, da hiermit die Farbe des Zahnes und seine Oberflächenstruktur am besten nachgeahmt werden können. Versorgungen mit überragenden ästhetischen Eigenschaften sind so möglich. Auch die Härte und die Abriebfestigkeit der Keramik kommen den Eigenschaften des natürlichen Zahnes sehr nahe.

Veneers herzustellen und auf die Zahnoberflächen aufzukleben sind sehr schwierige Arbeiten. An den Zahnarzt und den Zahntechniker werden hierbei höchste Ansprüche gestellt.

Ist die dünne Verblendschale jedoch erst einmal auf den Zahnschmelz geklebt, so handelt es sich um eine stabile dauerhafte Versorgung.

Vorteile der Veneertechnik

Um einen Zahn für die Aufnahme einer Krone vorzubereiten, muss er rundum beschliffen werden, damit der Zahntechniker ausreichend viel Platz für die von ihm hergestellte Krone hat.

Um ein Veneer aufzukleben, wird nur eine dünne Schicht (etwa 0,5 mm ) vom Zahnschmelz abgetragen und dies nur im sichtbaren Bereich. Es kommt daher nicht zu einem unnötigen Verlust von Zahnsubstanz. Ein weiterer Vorteil der Keramikschalen ist deren sehr gute Gewebeverträglichkeit. Die hochglasierte Keramikoberfläche verhindert Ablagerungen von Zahnbelag und beugt so Zahnfleischentzündungen vor.

Unübertroffen von anderen Wekstoffen ist die gute Farbbeständigkeit der Keramik.

Auch auf lange Dauer ist nicht mit Verfärbungen zu rechnen.

Die wichtigste Voraussetzung, um Ihre Zähne gesund und Ihr Lächeln perfekt zu erhalten, besteht in einer regelmässigen und intensiven Pflege. Mit Veneers versorgte Zähne werden hierbei wie andere Zähne auch behandelt. Regelmäßige Kontrollen durch den Zahnarzt, am  besten verbunden mit individuellen Prophylaxe-Massnahmen, sind die besten Voraussetzungen für die Erhaltung Ihrer Zahngesundheit. Hierzu bietet Ihnen Ihr Zahnarzt seine Unterstützung durch ihn selbst und sein Team an.

 

facing1
facing2